Sonntag, 1. Oktober 2017

GRATIS Designerpapier jetzt sichern!

Hallo Ihr Lieben!

B3G1DSP_DemoHeader_DE_v2


Der Oktober startet gleich mit zwei tollen Aktionen!!!

 Vom 1. - 31. Oktober dreht sich alles rund um die tollen Designerpapiere von Stampin Up!

Sie eignen sich zum Verzieren all Eurer Werke und aus ihnen selber lassen sich zum Beispiel tolle Geschenkverpackungen und Goodies kreieren.

Sucht Euch im Zeitraum vom 1.- 31. Oktober 3 tolle Papiere aus und bezahlt nur 2!!!

Hier könnt Ihr Euch ansehen, aus welchen Papieren Ihr Eure Auswahl treffen könnt.
Geht mit der Maus einfach auf KLICK:-)

Außerdem wird am 7. Oktober der Weltkartenbasteltag gefeiert.  

Aus diesem Grunde gibt es Preisnachlässe auf ausgewählte Produkte im oben genannten Aktionszeitraum. Welche Produkte reduziert sind, erfahrt ihr hier KLICK

Wenn Ihr Fragen habt meldet Euch gern unter der Telefonnummer: 0421-402161

Herbstliche Grüße 
Eure kleine Bastelwerkstatt
Marlies & Kirsten

Donnerstag, 28. September 2017

Workshoprückblick - Herbstanfang

Hallo!!!

Schön, dass Du wieder auf unserem Blog vorbeischaust!
Heute gibt es bei uns die Bilder zu unserem Workshop vom vergangenen Freitag zu sehen!
 Gebastelt wurde eine Karte und eine Verpackung. Dieses mal mit dem tollen Stempelset " HERBSTANFANG":-) Für die Blätter auf der Karte benötigst Du die Stanze "Blätterzweig" , die Du im Herbst-/Winterkatalog 2017 auf Seite 49 findest.

Und dies waren unsere Beispiele:




Wir bedanken uns bei unseren bastelfreudigen Mädels für den tollen Abend !

Hier kommen Eure tollen Werke:












Bis bald!
Deine kleine Bastelwerkstatt
Marlies & Kirsten

Sonntag, 17. September 2017

5.Technik Blog-Hop Kartengestaltung mit der Kerzenwachstechnik



Kartengestaltung mit der Kerzenwachstechnik



Hallo!

Herzlich willkommen zu unserem heutigen Technik Blog Hop.

Wir, Marlies und Kirsten, von der kleinen Bastelwerkstatt zeigen euch heute zwei
Karten, deren Hintergrund mit Kerzenwachs und Nachfülltinte gestaltet wurde.
Diese Art der Kartengestaltung macht auch mit Kindern viel Spaß!
Sie eignet sich hervorragend um alte Kerzenreste aufzubrauchen und ist eine schöne Gestaltungsmöglichkeit in der kommenden Adventszeit:-)

Ihr braucht dazu folgende Materialien:

- Nachfülltinten in der Farbe eurer Wahl
- Kerzenreste
- Heißluftföhn 
- Wassertankpinsel und /oder den Stampin´Spritzer
- Eine Schüssel mit etwas Wasser 
- ein Stück Seidenglanzpapier (extra für Aquarelltechnik geeignet)



  • Als erstes zündet ihr eine alte Kerze an und betreufelt euer Seidenglanzpapier mit Kerzenwachs. Das könnt ihr ganz vorsichtig Punkt für Punkt machen oder ihr lasst es zügig tropfen und lasst euch vom späteren Effekt überraschen. Jeder Hintergrund wird definitiv ein Unikat:-)

  • In dem zweiten Arbeitsschritt macht ihr euer Stück Seidenglanzkarton richtig schön feucht. Wir haben es mit dem Wassertankpinsel gemacht, aber es geht natürlich auch mit dem Spritzer von Stampin´UP. Dann gebt ihr wenige (1-3 Tropfen) eurer jeweiligen Farben auf das Papier und lasst sie ineinander verlaufen. Mit dem Wassertankpinsel könnt ihr ein wenig "eingreifen" bis euch das Ergebnis gefällt:-)
  • Jetzt helft ihr dem Trocknungsprozess mit dem Heißluftföhn ein wenig auf die Sprünge. Dabei verdampft auch eurer Kerzenwachs und zurück bleiben nur die freien Stellen, an denen die Farben aufgrund des Wachses nicht angenommen werden konnten.


  • Nun könnt ihr das gestaltete Papier auf eine Grundkarte kleben. Das frisch getrocknete Papier ist leicht gewellt. Entweder ihr lasst es so als "besonderen Effekt" oder ihr könnt eure Karte nun einfach durch die BIG SHOT kurbeln und sie ist wieder plan wie gewohnt. Anschließend kann euer Werk dann zu ende dekoriert werden:-)


Wir wünschen Euch ganz viel Spass beim Ausprobieren!!!

Eure kleine Bastelwerkstatt
Marlies & Kirsten

"Danke, dass du vorbeigeschaut hast"!

Weiter geht es nun bei GABI  die auch etwas schönes für dich hat:-)

Dienstag, 5. September 2017

Auftragsarbeiten

Hallo!

Heute zeigen wir ein paar Auftragsarbeiten, die in den letzten Tagen fertig geworden und nun bei den entsprechenden Empfängern angekommen sind.

Es handelt sich dabei um selbst genähte Schmusekissen mit den passenden Glückwunschkarten zur Geburt. 
Die Babykarten haben wir mit dem Stempelset "MOON BABY" gestaltet, welches Du im Jahreshauptkatalog auf S. 106 links unten findest.





Bis bald,
Deine kleine Bastelwerkstatt
Marlies & Kirsten

Freitag, 1. September 2017

Mach mit und sichere Dir ein tolles Stempelset!

Hallo !!!

Vom 01. September bis zum 31. Oktober 2017
gibt es ab einem Bestellwert von EUR 350,- das wunderschöne Stempelset 
"Freude im Advent" gratis dazu.
Freude im Advent

Dieses einmalige Stempelset ist nur im genannten Aktionszeitraum erhältlich! 

Sieh Dir doch mal dieses tolle Video an und überzeug Dich selbst:-)



Viel Spaß dabei wünscht Dir
Deine kleine Bastelwerkstatt
Marlies & Kirsten


Dienstag, 22. August 2017

Kartenbox mit Glücksschweinchen

Hallo Ihr Lieben!


Heute zeigen wir Euch eine Kartenbox, die mit dem Stempelset "Glücksschweinchen" und dem Designerpapier "Florale Elegance" dekoriert wurde.

In ihrem Inneren befinden sich dann kleine, liebevoll dekorierte Grußkärtchen mit den passenden Umschlägen.



Die Idee zu dieser tollen Verpackung haben wir auf dem Blog unserer lieben Kollegin Sonja Schulte alias die Papiertante-NF gefunden:-) An dieser Stelle senden wir Ihr einen lieben Gruß! Wir fanden diese Box mit ihren kleinen Kärtchen und passenden Briefumschlägen so reizend, dass wir sie übernommen und zu unserem Workshopthema gemacht haben.

Sonja hat eine super Anleitungsvideo zu dieser Verpackung gemacht. Dieses könnt ihr euch hier ansehen KLICK

Und nun kommen ein par Bilder von unserem Workshop:-)
Es war wieder ein ganz toller Abend mit Euch !!!









Tschüß und bis bald,
Eure kleine Bastelwerkstatt
Marlies & Kirsten

Dienstag, 15. August 2017

ATC-Card zum Thema: GLITZER

Hallo Ihr Lieben!

Heute melden wir uns mit einer kleinen ATC-Karte.
Letzte Woche war wieder Teamtreffen bei unserer Susanne und wir haben uns vor einiger Zeit überlegt, dass wir ATC-Karten tauschen wollen wenn wir uns sehen.
Eine sogenannte ATC-Karte (Artistic Trading Card) ist in ihrer Größe festgelegt und dient Künstlern dazu neue Anregungen und Inspirationen auszutauschen.
Die Maße für so ein Kärtchen sind 3" x 4".
Zu jedem Treffen legen wir vorher ein Thema fest. Diesmal fiel unsere Wahl auf das Thema "HERBST", denn der steht schon  steht vor der Tür:-)

Heute zeigen wir Euch eine unserer ATC-Cards zum aktuellen Thema
"GLITZER"

Die Idee mit den Krebsen entstammte unserem Sommerurlaub an der Nordsee. Eine praktische Umsetzung fanden wir dann auf Pinterest. Der Krebs ist in der Stanzenkunst (Punchart) entstanden und besteht aus einzelnen Elementen der alten "EULENSTANZE" und der aktuellen "FUCHSSTANZE". Das Glitzerpapier ist noch ein Restposten aus der  Halloweenzeit im letzen Herbst. Ebenso wie das Designerpapier im Hintergrund ein Restant war:-)




Wir wünschen Euch ein schönes Restwochenende und freuen uns, wenn Ihr bald wieder auf unserem Blog vorbeischaut!
Eure kleine Bastelwerkstatt,
Marlies & Kirsten

Sonntag, 6. August 2017

Gutschein-Karten-Box

Hallo Ihr Lieben!

 Wenn es in letzter Zeit auf unserem Blog etwas ruhiger zugeht, dann liegt das nicht daran, dass wir nicht fleißig sind, sondern vielmehr, dass wir lauter Projekte am Laufen haben, deren Veröffentlichung manchmal auf sich warten muss, damit man noch den Überraschungseffekt hat:-)
Es ist immer wieder schön mit anzusehen, wie sich die Beschenkten in der heutigen Zeit des Konsums noch über etwas Selbstgebasteltes freuen. Oder vielleicht ja gerade deshalb?

Heute zeigen wir Euch mal wieder eine Verpackung.
Es ist eine Gutschein-Karten-Box. in den Weiten des Internets könnt ihr ganz viele verschiedene Dekorationen und Anleitungen finden. Ein schönes Video zum direkten Mitbasteln hat unsere Kollegin Nicole von Nicoles Kartenwerkstatt im vergangenen Dezember veröffentlicht 

Über unsere Variante durfte sich heute unser Geburtstagskind Christiane freuen:-)
Sie ist unser Teammitglied und hat einen eigenen Blog.

So sah unsere Box aus, über die sich das Geburtstagskind sehr gefreut hat:


Die Box lässt sich ganz flach zusammenlegen, so dass sie in einen Umschlag zum Versenden passt. In unserem Fall haben wir einen Umschlag selber gebastelt.


Da die Karte von allein etwas aufgeht, (sie ist ja eben auch eine Verpackung), hält man sie am besten mit einem Stück Schleifenband oder einer Banderole zusammen.


In ihrem Inneren hat man dann genügend Platz für einen Gutschein oder einem Geldgeschenk und einen lieben Gruß.

Viel Spaß beim Nachbasteln wünscht Euch 
Eure kleine Bastelwerkstatt
Marlies & Kirsten

Dienstag, 25. Juli 2017

Manchmal muss man "Schwein" haben....

Hallo !

Auch in unser Stempelzimmer haben die süßen Glücksschweinchen gleich zu Katalogbeginn Einzug gehalten.(JHK S. 48) 
Denn manchmal muss man auch mal "Schwein" haben :-)


Mit dem heutigen Beitrag zeigen wir Dir eine quadratische Grußkarte in dem Maß 10 x 10 cm.


Für die Dekoration haben wir ein Stück Designerpapier Florale Eleganz in der neuen In-Colour Farbe Sommerbeere genommen. Du findest es im Jahreshauptkatalog auf Seite 187). Das Schleifenband ist in eben dieser neuen Farbe. Das ist das tolle an Stampin Up, dass Du alle Materialien in dem gleichen Farbton bekommen kannst und dein Bastelergebnis immer schön wird.

Unser süßes Schwein haben wir auf ein Stück Aquarellpapier abgestempelt und dann mit dem Aquapainter und etwas Stempelfarbe in dem Ton Puderrosa coloriert. Puderrosa ist ebenfalls eine neue Trendfarbe, die es für zwei Jahre geben wird. Die Blume haben wir auf dem Stempel vorher mit unseren Stiften, den Writemakern angemalt. Sie gibt es in allen Farben aus der Stampin Up Familie.

Wir wünschen Dir einen schönen Tag und freuen uns, wenn Du wieder vorbeischaust.
Deine kleine Bastelwerkstatt
Marlies & Kirsten




Montag, 17. Juli 2017

Zur goldenen Hochzeit

Hallo Ihr Lieben!

Nach ein paar Tagen Sommerpause zeigen wir Euch heute mal etwas außer der Reihe. Ehrlich gesagt weiß ich nicht genau, ob man nun immer noch "einen Bilderrahmen" oder mehrere, aneinander gereihte Bilderrahmen" sagt. Auf jeden Fall sind es mehrere, von uns gestaltete Rahmen, die ein Gesamtwerk ergeben:-)

Es ist für die Goldene Hochzeit im Familienkreis am vergangenen Sonntag entstanden und wir haben es recht schlicht in den Farben Savanne, Gold, und Flüsterweiss gehalten.

Leider haben wir nur Fotos während unserer kreativen Phase gemacht und ein Abschlussfoto vergessen. Eingewickelt hat die Folie dann reflektiert....

Sollten also noch einige Inhalte "schief hängen", so liegt das daran, dass sie nur drunter geklemmt und noch nicht geklebt waren. Irgendwie musste man sich zwischendurch immer wieder einen Gesamteindruck verschaffen um weiter daran zu tüfteln:-)

So aber nun kommen ein paar Bilder:-)

Eure kleine Bastelwerkstatt
Marlies & Kirsten