Sonntag, 9. Juni 2019

11. Technik Blog-Hop: Gestaltungsmöglichkeiten mit eingefärbter Glanzfarbe






Hallo!

Schön, dass Du uns auf unserem Blog besuchst!
Heute darf wieder gehüpft werden:-)

Zunächst möchten wir uns ganz herzlich bei unserer Demo-Kollegin Kerstin Cornils bedanken, die wieder einmal zu diesem tollen Technik Blog Hop aufgerufen hat.
Wir freuen uns, wieder dabei sein dürfen!

Die Technik, die wir dir vorstellen möchten heißt:

Gestaltungsmöglichkeiten mit eingefärbter Glanzfarbe


Du benötigst dafür
lediglich:
Töpfchen Glanzfarbe (hier Frost White)
Nachfülltinte in der Farbe deiner Wahl
Silikonmatte oder eine ähnliche Unterlage
Spachtel, Pinsel, Schwämmchen
Material, dass du einfärben, bzw. veredeln möchtest

Dann gibst Du etwas Glanzfarbe auf eine abwischbare Unterlage und fügst je nach Menge ein bis 2 Tropfen Nachfülltinte hinzu. Jetzt einfach am besten mit einem Spachtel vermischen und dann kannst du auch schon loslegen und alles betupfen, anmalen, besprenkeln :-) 



Wir haben für Dich ein paar wenige Möglichkeiten vorbereitet, die wir Dir nun vorstellen.

1. Pop-Up Karte

Hier wurde zum einen das Wasser des "Forellenteiches" mit der Glanzfarbe und einem Pinsel kreiert....


...und zum anderen die Forelle an der Angel. Dafür wurde auf einem Restpapier etwas eingefärbte Glanzfarbe verstrichen und nachdem es getrocknet war, die Forelle mit dem Framelit ausgestanzt.



2. ATC-Tauschkarten

Erst wurde einfach eine Fläche mit dem Pinsel auf ein Stück Seidenglanzpapier aufgetragen und nach dem Trocknungsprozess mit einem Folder geprägt.



















3. Buchstaben / Schrift

4. Deko

Hier wurden einfach gesammelte Muscheln aus dem letzten Sommerurlaub angestrichen und bestempelt:-)

Wir wünschen Dir viel Spaß beim Nachbasteln und jetzt beim Weiterhüpfen zu Simone , die auch etwas tolles für Dich hat!

Wir sagen "DANKE" für Deinen Besuch und freuen uns, 
wenn Du uns einen Kommentar da lässt:-)


Deine kleine Bastelwerkstatt
Marlies & Kirsten

Kommentare:

  1. Hallo ihr zwei,
    die Karten sind total schön geworden. Und die Muscheln glänzen einfach nur gut.
    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Kerstin!
    Frohe Pfingsten Euch und lieben Dank:-)
    Sonnige Grüße aus Bremen!

    AntwortenLöschen
  3. Hallo ihr beiden,
    die Ideen sind toll und sehr vielseitig. Ich sollte meine Glanzfarbe öfter zum Einsatz bringen, bevor Sie noch eintrocknet. Ganz viel gestalten ist allemal besser. VG, Heike

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Heike,
    es freut uns, wenn wir Dich inspirieren konnten und wünschen Dir ganz viel Spaß und gutes Gelingen beim Basteln:-)
    Liebe Grüße senden Marlies & Kirsten

    AntwortenLöschen